Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

Clint Bahr - Puzzlebox

Rezension Clint Bahr
mehr Infos

Anchor&Burden

Rezension Anchor&Burden
mehr Infos

Reuter Motzer Grohowski

Rezension Reuter Motzer Grohowski
mehr Infos

Stick Men - Tentacles

Rezension Beledo
mehr Infos

Hidden Gems

Hidden Gems

Hidden Gems - wat'n'dat? Zweifellos eine Frage der Definition und am Ende für jeden etwas anderes. Hidden Gems sind zunächst mal 'verborgene Juwelen'. Den Begriff gibt es für viele Sparten, in der Musik meint man damit ganz pauschal betrachtet Künstler oder Werke, welche nie die ganz große Bekanntheit erlangten. Die Gründe dafür sind vielfältig, genauso vielfältig wie diese Produktionen, welche einfach viel mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt hätten. Seitdem im WWW so manche alte Produktion über einen Kanal verbreitet wird, vom dem man nie zuvor etwas gehört hatte und man sich fragt, warum das so ist, wird jedem Musikfan klar: wer glaubt, er hat schon alles gehört, der irrt. Es warten noch viele unentdeckte Preziosen auf uns. Einige davon stelle ich auf meiner Seite vor.

☛ zur Hidden Gems Liste

Pub Rock - Bewegung in den Pubs

Pub Rock wird meistens als Subgenre der Rockmusik bezeichnet. Darüber kann man ebenso diskutieren, wie über viele Dinge, die über den Pub Rock geschrieben wurden. Im Grund ist Pub Rock eher eine Bewegung, die beteiligten Bands wiederum bedienten gänzlich unterschiedliche Genres. Vielleicht war der Pub Rock ein Wegbereiter für den Punk, vielleicht auch nicht. Etliches bleibt unklar, klar ist nur eines: vieles spielte sich in Pubs und kleinen Clubs ab und das Ergebnis war in der Regel äußerst anregend.

☛ mehr zum Thema Pub Rock

Krautrock

Atlantis

'Frumpy ist tot - es lebe Atlantis' - so vermeldete die Plattenfirma damals und wollte damit fraglos den guten Ruf der Band Frumpy mit ins neue Projekt Atlantis nehmen. Die Band Frumpy bildete mit Inga Rumpf, Jean-Jacques Kravetz und Karl-Heinz Schott sozusagen das Backbone dieser neuen Formation, welche genauso wie Frumpy früh zu einer der am 'internationalsten' klingenden Deutschen Band erklärt wurde. Das lag einerseits an der professionellen Attitüde der Musiker, aber letzten Endes vor allem an der unvergleichlichen Stimme Inga Rumpfs. Sie konnte in guten Tagen jedes Produkt veredeln und genau das gelang auch mit diesem ersten Album der Band Atlantis, welches man heute zu den Meilensteinen der Deutschen Rockmusik zählen kann.

☛ Mehr zu Atlantis


 

Meilensteine der Rockmusik

Milestones: Hot Rats von Frank Zappa

Frank Zappa sorgte mit den Mothers Of Invention für Furore, seine Art des Musizierens sprach seit den 1960ern nicht zuletzt viele ambitionierte Musiker in Deutschland an und dürfte eine von vielen Initialzündungen für das Phänomen Krautrock gewesen sein. Sein Ruf als Innovator ist unbestritten, seine Kunst war vielleicht nicht immer für jeden zugänglich. In dieser Hinsicht ist Hot Rats ein mehr als bemerkenswertes Album, da man es als einen der frühen Meilenstein des Jazz-Fusion oder Jazz-Rock sehen kann und es unbedingt zu den leicht zugänglichen Frühwerken des Meisters zählen kann.

☛ Review von Hot Rats - Frank Zappa

 


 

TV-Kultserien: Catweazle

Catweazle war eine Art 'tollpatschiger' Magier, den es sozusagen aus Versehen direkt aus dem 11. Jahrhundert in die Neuzeit transformierte. Diesen Catweazle stellte der Schauspieler Geoffrey Bayldon in unvergleichlicher Art dar und er machte aus der Serie eine kultige Ausstrahlung aus Großbritannien. Erzählt werden die 'Abenteuer' des etwas unbeholfenen und gleichzeitig starrsinnigen Magiers in der Neuzeit. Getragen vor allem von der brillanten Darstellung Bayldons, aber in der gesamten Form auch ungemein charmant in typisch englischer Art konzipiert. Ein Highlight der TV-Seriengeschichte.

» mehr zu "Catweazle"