Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

Albumbesprechung Al Stewart - Year Of The Cat

Interpret: Al Stewart

Titel: Year Of The Cat

Erscheinungsjahr: 1976

Genre: Soft-Rock, Folk-Rock

Bewertung: 5 von 10  (5/10)

 

Rezension/Review

Year Of The Cat ist ein Album von Al Stewart. Das Album erschien im Jahr 1976. Im Musikjahr 1976 stellte Al Stewart mit diesem Album eine der großen Überraschungen dar. Year Of The Cat war bis dahin schon das siebte Album des schottischen Musikers, produziert wurde es von Alan Parsons. Al Stewart war zu dem Zeitpunkt schon ca. 10 Jahre als professioneller Musiker unterwegs. Auch wenn man ihm immer ein großes Talent attestierte, so reichte es mit den frühen Alben nie für den Durchbruch. Mit Year Of The Cat gelang ihm dann, letztlich überraschend, der Durchbruch. Vor allem in Nordamerika mochte man seine Musik, mit dem Album konnte er immerhin bis auf Rang 8 der US-Billboardcharts gelangen. Genauso hoch schaffte es die Single Year Of The Cat.

Fazit Es verwundert nicht, dass Al Stewart vor allem in den USA Erfolg mit seiner Musik hatte. Er präsentierte eingängige und softe Musik, die man als eine Mischung aus Folk, Pop und Westcoast bezeichnen könnte. Das war für den nordamerikanischen Markt eine ziemlich perfekte Mischung. Das Ganze wurde zudem exzellent von Alan Parsons produziert. Und Stewart präsentierte sich erneut als veritabler Songwriter, mit dem Titelsong The Year Of The Cat und dem ebenfalls ausgekoppelten On The Border präsentierte er sich diesbezüglich in Hochform. Aber zu mehr reicht es aus meiner Sicht nicht, denn ansonsten wirkt das alles schon extrem bedächtig und irgendwie unaufregend (aka glatt). Ich denke, dass man hier durchaus Vergleiche zu Chris DeBurgh anstellen könnte. Auch über Stewarts stimmlichen Qualitäten kann man geteilter Meinung sein. Der Wiedererkennungswert ist zweifellos da, allerdings bei gleichzeitig geringer Modulationsfähigkeit. So richtig hängen bleiben, wie erwähnt, vor allem die Songs On The Border und Year Of The Cat. Für meinen Geschmack etwas wenig für ein ganzes Album.

Anzeige
Album bei Amazon *Bitte beachten Sie: als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Aus diesem Grund wird ein Tracking Cookie gesetzt, wenn Sie auf den Amazon-Link klicken

Trackliste
  1. Lord Grenville 5:02
  2. On the Border 3:23
  3. Midas Shadow 3:16
  4. Sand in Your Shoes 3:04
  5. If it Doesn't Come Naturally, Leave It 4:30
  6. Flying Sorcery 4:22
  7. Broadway Hotel 3:58
  8. One Stage Before 4:41
  9. Year of the Cat (Stewart, Peter Wood) 6:37
2004 Remaster bonus tracks
  • On the Border [live] - 3:48
  • Belsize Blues - 3:30
  • Story of the Songs - 9:42

Rezensent: MP